Musik

Mein Konzert am Muttertag und was ich mit meinen Kindern gelernt habe

Mein Konzert am Muttertag und was ich mit meinen Kindern gelernt habe

Muttertag zelebrieren oder nicht? Der Muttertag hatte für mich in meiner Kindheit eine große Bedeutung. Wir drei Geschwister fuhren im Morgengrauen mit den Fahrrädern zum Stadtwald und brachten unserer Mutter den schönsten Blumenstrauß mit, den wir am Wegesrand zusammenstellen konnten. Wir wetteiferten in jedem Jahr um die schönsten und originellsten Ideen und unsere Mutter war ziemlich gerührt… Meine Kinder setzen… Weiter lesen →

Kinder – Sind so kleine Hände, winz'ge Finger dran...

Kinder – Sind so kleine Hände, winz’ge Finger dran…

Anrührend, einfach und wahr – es braucht nicht viele Worte, um zu beschreiben in welcher Atmosphäre ein Kind aufwachsen sollte und welch‘ große Verantwortung wir tragen, wenn wir unsere Kinder stark für’s Leben machen wollen. Wenn man dann noch weiß, dass dieses Lied mit ein Grund für die Ausweisung Bettina Wegners aus der DDR war, weiß man welch‘ ein Unrechtsregime… Weiter lesen →

1. Advent – "Es kommt ein Schiff geladen"

1. Advent – „Es kommt ein Schiff geladen“

  Erster Advent – und nun kommt langsam die Vorfreude auf Weihnachten auf! Diese kann man besonders schön steigern, indem man Adventslieder singt. Wir singen oft alle zusammen bei Autofahrten und nach einigen Einsingschwierigkeiten macht es zunehmend mehr Spaß. Wenn wir dann am Ziel angekommen sind, könnten wir ewig weitersingen und die Stimmung ist richtig vorweihnachtlich. Ab morgen werden wir… Weiter lesen →

Nachtrag: So war das Projekt Kammerton extraklasse

Nachtrag: So war das Projekt Kammerton extraklasse

Wir hatten die Konzerte des Projekts „Kammerton extraklasse“ angeküdigt und hier zeigen wir ein Video über darüber. Ein Projekt der jungen norddeutschen philharmonie und der Grundschule Schulzendorf mit einem ganz besonderen pädagogischen Wert und Vorbildcharakter. Wenn Grundschüler mit jungen Profis musizieren, ist das ein sehr beeindruckendes Erlebnis, was vermutlich viele Jahre nachwirkt und den Kindern dazu verhilft ein… Weiter lesen →

Projekt Kammerton extraklasse: Musikvermittlung auf junge, norddeutsche Art

Projekt Kammerton extraklasse: Musikvermittlung auf junge, norddeutsche Art

  kammerton extraklasse: Musikvermittlung auf junge, norddeutsche Art Im September realisiert die junge norddeutsche philharmonie ihr viertes Projekt in diesem Jahr: kammerton extraklasse. Dabei widmet sich das ensemble kammerton, bestehend aus den Orchestersolisten, auf besondere Weise der Musikvermittlung. Gemeinsam mit 28 Streichern einer musikalisch geförderten Grundschulklasse erarbeitet das Kammerorchester ein eigens beauftragtes Werk und präsentiert es bei zwei Konzerten in… Weiter lesen →

Geigenunterricht

Geigenunterricht

Wir wollen hier eine Reihe von möglichen Instrumenten vorstellen, die Kinder erlernen können. Erfahrene Musiker, Musikpädagogen und Eltern werden über ihre Erfahrungen mit den unterschiedlichen Lernkonzepten und Methoden berichten und besonders Bewährte empfehlen. Zum Thema Instrumentalunterricht, speziell für angehende Geiger: Es gibt sehr viele und unterschiedliche Violinschulen. Als wirkliche Klassiker empfehlen sich die Ausgaben von Saßmannshaus (Es… Weiter lesen →

Lust auf Singen? Dann auf zum Mitsingen bei FAMILIÄR!

Lust auf Singen? Dann auf zum Mitsingen bei FAMILIÄR!

Neulich war ich mit meiner Oma auf einem Chorworkshop und habe mit dem Berliner Kammerchor „Der Mond ist aufgegangen“ einstudiert. Das war auf ganz vielen Ebenen richtig klasse! Erstens, konnte ich mit meiner Oma, eine ehemalige Musiklehrerin und Sängerin im einem philharmonischen Chor, zusammen trällern. Zweitens hat mich das daran erinnert, wie gerne ich eigentlich singe. Drittens habe ich mit… Weiter lesen →

Jugendkompositionswerkstatt Opus one - Berliner Philharmoniker - Education

Jugendkompositionswerkstatt Opus one – Berliner Philharmoniker – Education

Die Jungendkompositionswerkstatt Opus One von der Education-Abteilung der Berliner Philharmoniker richtet sich an talentierte Jugendliche Zwischen 14 und 19 Jahren. Die ausgewählten Teilnehmer können ihre eingereichten Kompositionen gemeinsam mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker und der Orchester Akademie einstudieren und aufführen. Der Eintritt ist frei!

css.php