Familienplanung

Ein neuer Stern an unserem Familienhimmel bringt mich in eine neue Dimension

Ein neuer Stern an unserem Familienhimmel bringt mich in eine neue Dimension

  Die letzten SMS aus dem Kreissaal versiegten am frühen Abend und ich traute mich kaum schlafen zu gehen. Meine Gedanken waren voll mit Neugier, Zuversicht, Aufregung und großer Freude. Mich packte so etwas wie Lampenfieber, aber auf eine neue Art: das erste Mal, dass ich für einen direkten Nachkommen nicht selbst in den Kreissaal ging, sondern mein Sohn begleitete… Weiter lesen →

Vereinbarkeit geht so nicht!...aber vielleicht anders?

Vereinbarkeit geht so nicht!…aber vielleicht anders?

Wir lesen es wöchentlich und die meisten leben es täglich: Vereinbarkeit funktioniert nicht. Vor allem nicht mit unseren herkömmlichen Arbeitsmodellen. Die Alternative, zu Hause zu bleiben und die Kinder zu hüten ist auch nicht immer eine machbare eine Option, denn entweder kann man sich das schlichtweg nicht leisten, riskiert dadurch in der Karrieresackgasse zu landen oder arbeitet einfach zu gerne… Weiter lesen →

Gastbeitrag: Wusstet Ihr, dass jede Frau ein individuelles Zyklusmuster ähnlich eines Fingerabdruckes hat?

Gastbeitrag: Wusstet Ihr, dass jede Frau ein individuelles Zyklusmuster ähnlich eines Fingerabdruckes hat?

Ob nun blond, rot, oder braun – groß oder klein – dick oder dünn… wir Frauen sind verschieden. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass sich unser Zyklus keinesfalls in eine 0815-Schablone pressen lässt…   Wir können es oft lesen, es wird sogar im Biologieunterricht gelehrt: Frauen haben angeblich einen 28-Tage-Zyklus. Jede Normabweichung führt zu Verunsicherung. Wie individuell der weibliche… Weiter lesen →

Familie ohne Vater? Logo!

Familie ohne Vater? Logo!

Puh! Als ich gerade die Kolumne „Familie ohne Vater: Soll das sein?“ von Henning Lindhoff las und musste ich erst einmal tief durchatmen. Zwar ist es ein Meinungsstück und jeder soll natürlich seine Meinung haben, aber bei einer solchen Veröffentlichung wünsche ich mir wirklich ein bisschen mehr Weitblick. Seine Inhalte sind, wie folgt, zusammenzufassen: Ein Kind braucht… Weiter lesen →

Du hast doch noch so viel Zeit! #richtigerZeitpunkt

Du hast doch noch so viel Zeit! #richtigerZeitpunkt

„Du hast aber früh mit Kinderkriegen angefangen. Du hast Doch noch so viel Zeit!“ Das höre ich mit meinen 28(!) Jahren nicht selten. Ich drücke die Quote und falle aus dem Schema der typisch akademisch spätgebärenden Mutter. Dass ich eine große Familie haben wollte, wusste ich schon als ich selbst noch ein Kind war. Das war so  glasklar, wie wenig… Weiter lesen →

Mein Baby bekommt ein Baby

Mein Baby bekommt ein Baby

Windeln brauchen wir schon lange nicht mehr und noch nicht wieder… aber Du hast es – wieder einmal – geschafft in mir ein überwältigendes Gefühl zu erzeugen und das – wieder einmal – völlig überraschend! Dafür bin ich dir – wieder einmal – unendlich dankbar!

css.php