Kleinkindzeit

Arbeiten und Kind: Das funktioniert!

Arbeiten und Kind: Das funktioniert!

Wir möchten einem Projekt bei uns einen Platz und eine Stimme geben, welches uns ganz besonders am Herzen liegt: dem Coworking Toddler. Es wird so viel über die Herausforderung, Beruf und Familie „unter einen Hut“ zu bekommen, diskutiert und die Möglichkeiten dabei keinen Bereich zu vernachlässigen: den Partner, die Kinder, Erwerbstätigkeit und – ganz wichtig – sich selbst. Eine… Weiter lesen →

Handtasche...Müllbeutel

Handtasche…Müllbeutel

  Ich finde ja solche Momentaufnahmen, wie die der Handtasche, einen ganz wunderbaren Einblick in unsere individuelle Mama- und Familienwelt. Dementsprechend bin ich liebend gerne beim Aufruf von Geborgen Wachsen dabei und präsentiere Euch mit hochrotem Kopf den mülligen Inhalt meiner Tasche.   Um ehrlich zu sein mag ich meine Tasche nicht mal besonders und habe sie nur… Weiter lesen →

Schluss mit dem Kind-Krank-Teufelskreis in der Kita!

Schluss mit dem Kind-Krank-Teufelskreis in der Kita!

Alle Eltern von Kita-Kindern kennen das sicherlich: Man bringt am Montag sein gesundes Kind in die Kita und schon am Dienstag holt man es fiebrig und total krank ab. Dann bleibt es bis Ende der Woche zu Hause. Damit es sich auch richtig erholt. Am Montag geht dasselbe Spiel wieder von vorne los. Die Rotznasen, grippalen Infekte, Magen Darm Viren… Weiter lesen →

Spielend online lernen - unsere Netzfundstücke für Groß und Klein

Spielend online lernen – unsere Netzfundstücke für Groß und Klein

Passend zu der aktuellen Diskussion, wie man heutzutage lernen und Potentiale bewerten sollte (Dazu wird unsere liebe Gaby morgen auch im online-Elternabend sprechen), wollte ich Euch ein paar spannende online-Lernprojekte vorstellen. Als ich anfing zu recherchieren bin ich fast aus den Latschen gekippt. Es gibt so unglaublich vieles zu diesen Themen. Und um ehrlich zu sein habe während… Weiter lesen →

Lieblingsbücher für kleine Bücherwürmer (2-3 Jahre)

Lieblingsbücher für kleine Bücherwürmer (2-3 Jahre)

  Da unsere Tochter jeden Abend mit Hingabe und Leidenschaft ihre allerliebsten Lieblingsbücher anschaut, ich diese Geschichten dementsprechend schon im Schlaf hoch und runter erzählen kann, möchte ich sie Euch heute gerne vorstellen.   1. Die Wimmelbücher von Rotraut Susanne Berner Der Absolute Favorit unter den Büchern! Das Tolle an den Wimmelbüchern Rotraut Susanne Berner ist die Vielschichtigkeit der Wimmelei…. Weiter lesen →

5 interessante Apps für Eltern

5 interessante Apps für Eltern

Wir haben euch ja schon vor eingier zeit ein paar schöne Apps für kleine Kinder vorgestellt. Nun haben wir uns umgeschaut, was die kunterbunte App-Welt auch für Eltern zu bieten habt und möchten Euch unsere 5 Favoriten vorstellen. Familonet Der Klassiker ist ja, wenn sich die Mutter sorgen macht wo der Nachwuchs gerade ist, ob er sicher zum Sport gekommen… Weiter lesen →

5 schöne Apps für die ganz Kleinen (1-3)

5 schöne Apps für die ganz Kleinen (1-3)

Unsere Kinder werden so selbstverständlich in der digitalen Welt aufwachsen, dass sie sie uns in Windeseile überholen werden. Doch wie nähert man sich gemeinsam mit ihnen dieses Thema an? Welche Tools und Apps sind auch wirklich schön und/oder pädagisch sinnvoll? Wir machen uns jetzt verstärkt auf die Suche für Euch nach schönen digitalen Fundstücken unsere kleinen und großen Kinder. Fiete… Weiter lesen →

10 Dinge, die Du über das Schlafen wissen solltest

10 Dinge, die Du über das Schlafen wissen solltest

Babys sollen im selben Zimmer wie die Eltern schlafen Das ist die offizielle WHO-Bestimmung, die besagt, dass das Kind zwar in einem von den Eltern getrennten Bett aber eben im selben Raum wie die Eltern schlafen soll.   Durchschlafen bedeutet: 5 Stunden und mehr Schlafentzug ist eine wirkich doofe Begleiterscheinung des Elterndaseins, aber die Sorge, dass das Kind einfach nie… Weiter lesen →

„Mama, was ist eigentlich Zeit?“ – Kinder die Zeit erklären

„Mama, was ist eigentlich Zeit?“ – Kinder die Zeit erklären

Das Kind möchte gerne den Opa besuchen. Das geht aber erst übernächste Woche. Was genau das heißt, ist ihr natürlich überhaupt nicht klar. Wie lange sich etwas anfühlt, ist ja sogar für uns Erwachsene subjektiv. Das Warten auf die S-Bahn bei Nieselregen kann ewig dauern und die jährliche Steuererklärung kommt jedes Jahr viel zu schnell auf mich zu. Wie soll… Weiter lesen →

css.php