Familienevents

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt....

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt….

Alle Jahre wieder beginnt mit den letzten stürmischen Novembertagen die allerstressigste Familien-Zeit, die Vorweihnachtszeit. Basteln, Wohnung dekorieren, gemeinsam Musik machen, backen und, ach ja, sich um die Geschenke kümmern. Jedes Wochenende ist schon Monate im voraus verplant. Bei uns bedeutet das: Praktisch am Tag nach dem Geburtstag unserer Ältesten (27.11.) Adventskranz aufhängen und dekorieren und die Adventskalender der… Weiter lesen →

Mein Licht ist aus, ich geh nach Haus - darf Sankt Martin nicht mehr durch den Abend ziehen?

Mein Licht ist aus, ich geh nach Haus – darf Sankt Martin nicht mehr durch den Abend ziehen?

Rabimmel, rabammel, rabumm – große Aufregung in der letzten Woche in Nordrhein-Westfalen: Erst durftee Pipi Langstrumpfs Papa kein N*-König mehr sein, nun sollen muslimische Kindergartenkinder davor beschützt werden,dass ihnen christliche Traditionen aufgedrängt werden: Linkspartei fordert Aus für Sankt Martin Rheinische Post Anderswo wird die Kuriosität kopfschüttelnd zur Kenntnis genommen: Linke will Sankt Martin an den Kragen Die… Weiter lesen →

Goldener Herbst gegen Stresshormone nach Familienwochenende

Goldener Herbst gegen Stresshormone nach Familienwochenende

  Eine große Familie zu haben ist das schönste, was ich mir vorstellen kann… An einem Wochenende, auch wenn alle schon groß sind, wird es dann oft extrem intensiv und voll und anstrengend und laut und essen und essen machen und zuhören und zuschauen und schnell mal eben dies und das… manchmal fragt man sich selbst, wo die… Weiter lesen →

Familienkonzert zu Beginn des Dvorak-Marathon im Konzerthaus Berlin

Familienkonzert zu Beginn des Dvorak-Marathon im Konzerthaus Berlin

  Am Sonnabend findet im Berliner Konzerthaus am Gendarmenmarkt der Dvorak-Marathon statt.  Zu Beginn gibt es im großen Saal ein Familienkonzert – eine schöne Gelegenheit für Kinder große Musik spielerisch kennenzulern: 28.09., Sonnabend 13:00 Uhr, Großer Saal KARTEN 11 Euro, für Kinder 5 Euro Mein erster Dvořák Familienkonzert ab 6 Jahre Das Konzerthausorchester Berlin und sein Chefdirigent Iván… Weiter lesen →

Urgroßmuter mit 9 von 10 Urenkeln

Strahlend umgeben von Urenkeln- mit 93 Jahren

Mit 93 Jahren ist das eigene Alter ein Grund stolz zu sein und schon lange keine zu verheimlichende Tatsache mehr. Gibt es dann zehn vor Energie strotzende Urenkel, so gilt das noch viel mehr. Die hier gezeigte Urgroßmutter ist eine Person der Zeitgeschichte, hat ihre Lebensphasen unter gänzlich anderen historischen Umständen erlebt und hat daher für die Urenkel einen fast… Weiter lesen →

Von der Liebe verschont - alle Ehe- und Familienaufgaben outgesourct?

Von der Liebe verschont – alle Ehe- und Familienaufgaben outgesourct?

Was kommt vor dem Kinder Kriegen? Bei offensichtlich immer weniger Leuten das Heiraten. Auch Norbert Blüm (Arbeits- und Sozialminister der Ära Kohl, „Die Rende is sicher!“) macht sich so seine Gedanken: Von der Liebe bleibt der moderne Mensch verschont Geheiratet wird nur noch auf Zeit, Kinder werden vom Staat betreut – und der Gesetzgeber fördert das. Der neue,… Weiter lesen →

10 Jahre Purcell-Consortium-Berlin: ein matrisophisches Projekt

10 Jahre Purcell-Consortium-Berlin: ein matrisophisches Projekt

    Das Purcell-Consortium-Berlin besteht nun schon seit zehn Jahren und hat sich aus einer langen Vorgeschichte heraus entwickelt: Mit steigender Kinderzahl einer Familie wächst die Wichtigkeit gemeinsamer Aktivitäten, die möglichst alle Familienmitglieder mit einbeziehen. Am besten ist ein gemeinsames Hobby, welches das Potential hat intensive Gemeinschaftserlebnisse zu vermitteln, aber nicht Konkurrenz untereinander zu entfachen droht. Für unsere… Weiter lesen →

Weihnachten einmal anders...

Weihnachten einmal anders…

  In den meisten großen Familie hat Weihnachten eine zentrale Bedeutung: viele Jahre staunende Kinderaugen vom 1. Advent bis zu Beginn des neuen Jahres, viele Jahre Musizieren, Backen, Basteln, Gestalten, Schenken, Traditionen vermitteln, Werte pflegen, kurz gesagt „das Fest der Liebe“ so feiern, dass es nicht zu einer sinnentleerten Hülle wird. Der mütterliche Einsatz gleicht dabei häufig einem Marathon. Da… Weiter lesen →

css.php