Lebensart

#12von12 im Mai 2015 – Blütenpracht mit Unwetter – Motherbook®

#12von12 im Mai 2015 – Blütenpracht mit Unwetter – Motherbook®

Heute ist der 12. Mai 2015 und ich mache beim #12von12 Fotoprojekt vom Blog Draußen nur Kännchen spontan mit, weil ich mich heute zwischen zwei Terminen so sehr über den „Wonnemonat Mai“ gefreut habe. Eigentlich habe ich heute ernste Sorgen – so ist das, wenn eine Person aus dem großen Clan mit seiner Gesundheit kämpft. Kein Kind ist weit und breit… Weiter lesen →

Gastbeitrag: Unerfüllter Kinderwunsch?! Ja, Sie können etwas tun!

Gastbeitrag: Unerfüllter Kinderwunsch?! Ja, Sie können etwas tun!

  Zum Muttertag haben wir einen „Gastbeitrag der besonderen Art“: wir möchten all‘ den Frauen und Paaren Raum geben, die sich inständig ein Kind wünschen und deren Kinderwunsch nicht oder zumindestens noch nicht erfüllt werden könnte. Diesem wichtigen Themenkreis wollen wir in Zukunft einen festen Platz bei MOTHERBOOK geben. Die Autorin des nachfolgenden Beitrages, Franziska Ferber, wird die maßgebliche Ansprechpartnerin… Weiter lesen →

Nach draußen!

Nach draußen!

Endlich Frühling! Doch wo beobachten Innenstadtkinder Pflanzen und Tiere? Endlich! Die Krokusse brechen auf, die Eichhörnchen jagen sich um die Baumstämme, überall zwitschert es. Wir haben wieder Lust nach draußen zugehen! Alle. Neulich hing ich das erste Mal in diesem Jahr die Wäsche im Garten auf (Mein Sohn:“Dann riecht sie wieder so gut…“) und hörte trotz des Lärmpegels von… Weiter lesen →

12 von 12 im März 2015 – Sehr spät noch ein lang ersehntes Wiedersehen...

12 von 12 im März 2015 – Sehr spät noch ein lang ersehntes Wiedersehen…

Heute ist mein 14. Fastentag – ein Tag mit einigen schönen Programmpunkten und einem ganz besonderen und lang ersehnten Highlight am Ende des Tages und ich mache wieder mit bei 12 von 12. Mein Fastenfrühstück – immer noch Mayr-Fasten – ich habe mich an die Monotonie gewöhnt, noch 7 weitere Tage bis zum Ziel… Danach geht’s durch einen grässlichen Stau… Weiter lesen →

Karneval können Kinder ihre Träume ausleben!

Karneval können Kinder ihre Träume ausleben!

Karneval ist ein Fest, das für Kinder große Bedeutung hat. Auch wenn man nicht in der Region der Kölner Jecken wohnt, lieben es Kinder sich zu verkleiden und das schlüpfen in eine andere Rolle. Manchmal geht es um Träume, die sie haben und einmal ins reale Leben übertragen, auch wenn es nur für wenige Stunden oder wenige Tage… Weiter lesen →

Familien-Blogger und Mompreneurs-Treffen in Berlin am 19. Februar 2015

Familien-Blogger und Mompreneurs-Treffen in Berlin am 19. Februar 2015

Für unser nächstes Familien-Blogger und Mompreneurs-Treffen am 19.2.2015, 11:30 Uhr haben wir eine ganz besondere Lokation ausgesucht, die das widerspiegelt, was wir an Berlin so lieben: die oberste Etage vom temporären Künstlerhaus Neu West Berlin – Contemporary Cultural Actions, in der Köpenicker Straße 55, 8. Stock (ich hoffe der Aufzug geht bis dahin wieder, wenn nicht wird Euch beim… Weiter lesen →

#12von12 im Februar – Mein Luxustag – MOTHERBOOK®

#12von12 im Februar – Mein Luxustag – MOTHERBOOK®

Heute ist für mich ein Luxustag – es reiht sich ein angenehmer Termin an den nächsten und ich mache mit bei dem Fotoprojekt 12 von12… Beim Meetup der Mompreneurs stellte Esther Eisenhardt uns  das Projekt Goldrausch e.V. vor. Gründerinnen oder Frauen, die sich gerade selbständig machen wollen, bekommen dort unbürokratisch und schnell kleinere Kredite,… Weiter lesen →

5 Apps, die jede Mutter braucht

5 Apps, die jede Mutter braucht

Trello – Whiteboard auf Steroiden Der Webtool Trello hilft Ideen und Projekte zu Organisieren. Auf einer Art Whiteboard kann man viele unterschiedliche Listen anlegen, die sich dann per Drag&Drop verschieben lassen. SO kann man Dinge von unerledigt auf erledigt schieben und auch wieder zurück. Man kann auch die Aufgabe per Karten an jemand anderen verschicken und somit abgeben…. Weiter lesen →

css.php