Gesellschaft

Kinder auf Abwegen

Kinder auf Abwegen

Warum driften Kinder – Teenager – ab? Für viele von uns Eltern die Horrorvorstellung, für die Jugendlichen jedoch Teil einer notwendigen Auseinandersetzung. Für viele Eltern eine Horrorvorstellung: Das eigene Kind verändert sich in der Pubertät und wird uns fremd. Nicht einfach selbständig und erwachsen, vielmehr meint und tut es Dinge, die wir selbst für falsch halten. Warum driften Kinder –… Weiter lesen →

Bilder von ertrunkenen Flüchtlingskindern – sind sie pietätlos oder rütteln sie uns endlich wach?

Bilder von ertrunkenen Flüchtlingskindern – sind sie pietätlos oder rütteln sie uns endlich wach?

In der Nacht zum letzten Samstag konnte ich nicht schlafen, nachdem ich unbeschreiblich schreckliche Fotos von ertrunkenen Flüchtlingskindern auf Facebook gesehen hatte – ich war in einer Art „Schockstarre“, mir war übel und in meinem Inneren rebellierte alles: wie ist es möglich, dass diese kleinen unschuldigen Wesen und ihre Familien ein so unfassbar grausames Schicksal erleiden mussten! Es kann nicht… Weiter lesen →

Das Lebensphasenmodell: #Vereinbarkeit neu gedacht – zur Blogparade #worklifefamily von #Scoyo

Das Lebensphasenmodell: #Vereinbarkeit neu gedacht – zur Blogparade #worklifefamily von #Scoyo

 Die Familien sind unter Druck und bekommen wenige Kinder. Verfolgt man die Vereinbarkeits-Diskussion, könnte man den Eindruck gewinnen, es gäbe zur Zeit nur Familien, die am Rande eines Burnouts einen irrsinnigen Spagat zwischen Kindern, Beruf, gläserner Decke, umfassender Kinderbetreuung, Ganztagsschulen, Gender-Pay-Gap, ADHS, Trennung und Scheidung in einem verzweifelten Lebenskampf mit ewig schlechtem Gewissen versuchen. Der Rest der Bevölkerung geht in… Weiter lesen →

Gastbeitrag: Unerfüllter Kinderwunsch?! Ja, Sie können etwas tun!

Gastbeitrag: Unerfüllter Kinderwunsch?! Ja, Sie können etwas tun!

  Zum Muttertag haben wir einen „Gastbeitrag der besonderen Art“: wir möchten all‘ den Frauen und Paaren Raum geben, die sich inständig ein Kind wünschen und deren Kinderwunsch nicht oder zumindestens noch nicht erfüllt werden könnte. Diesem wichtigen Themenkreis wollen wir in Zukunft einen festen Platz bei MOTHERBOOK geben. Die Autorin des nachfolgenden Beitrages, Franziska Ferber, wird die maßgebliche Ansprechpartnerin… Weiter lesen →

css.php