Wissenschaft

Rush-Hour des Lebens- niedrigste Geburtenrate bei höchstem Bildungsniveau

Rush-Hour des Lebens- niedrigste Geburtenrate bei höchstem Bildungsniveau

 Die Geburtenrate verharrt in Deutschland weiter auf einem Rekordtief und zusätzlich sinkt sie proportional zum steigenden Bildungsniveau weiter ab. In der Politik hat sich eine seltener Konsens aller Parteien gefunden: das soll geändert werden! Hier ziehen merkwürdigerweise parteiübergreifend alle Politiker an einem Strang und wetteifern mit untauglichen Mitteln, indem sie durch Schaffung von Betreuungsmöglichkeiten meinen das Problem in… Weiter lesen →

Matrisophie

Matrisophie

  Matrisophie kommt aus dem Lateinischen und setzt sich zusammen aus „matris“ (Genitiv Singular von mater-die Mutter) und sophia- die Weisheit. Sie bedeutet also „Die Weisheit der Mutter“. Dieser Begriff steht für alle Phänomene, die sich im Zusammenhang mit der Mutterschaft zeigen und zwar in Abgrenzung zum Mann und zur Frau, die keine Kinder hat. Jeder Mensch kann mütterliche Eigenschaften… Weiter lesen →

Pille für den Mann

Pille für den Mann

Warum kümmern sich eigentlich vorwiegend Frauen um Verhütung – und nicht Männer? Laune der Evolution, die stets sicherstellen will, dass Mann seine Gene breit gestreut weitergibt, aber Frauen hübsch wählerisch in der Frage sein lässt, wer als Partner für die Brutpflege zuverlässig ist? Vielleicht stehen aber auch ganz handfeste wirtschaftliche Interessen dahinter, mutmaßt Eberhard Nieschlag, Professor emeritus der… Weiter lesen →

css.php