Säuglingszeit

GASTBEITRAG: Stillen – so viel mehr als Nahrung

GASTBEITRAG: Stillen – so viel mehr als Nahrung

Stillen ist gesund für Körper und Geist von Mutter und Kind – Stillberaterin Anna Hofer sieht aber noch weitere Vorteile. Stillen ist gesund für Körper und Geist von Mutter und Kind – das ist heute glücklicherweise weitgehend bekannt. Den „richtigen“ Zeitpunkt zum Abstillen gibt es nicht, denn jedes Baby und jede Mutter ist anders.  Stillen ist auch über… Weiter lesen →

Mein Baby bekommt ein Baby

Mein Baby bekommt ein Baby

Windeln brauchen wir schon lange nicht mehr und noch nicht wieder… aber Du hast es – wieder einmal – geschafft in mir ein überwältigendes Gefühl zu erzeugen und das – wieder einmal – völlig überraschend! Dafür bin ich dir – wieder einmal – unendlich dankbar!

#DankeBaby - Ein Dankesbrief an meine Tochter

#DankeBaby – Ein Dankesbrief an meine Tochter

Zwei Jahre bist Du nun schon alt meine kleine Ronja Räubertochter. Du kannst mittlerweile alleine zur Nachbarfreundin die Treppen hochsteigen, sagst mir klar und deutlich wenn Du – und damit auch ich – fertig mit Schlafen bist und was Du gerne essen möchtest – Nudeln oder Ei!   Ich bin jeden Tag erstaunt, was für ein großartiges Kind uns da… Weiter lesen →

"Das Krippenrisiko" oder die Entwicklung von Bindungsfähigkeit bei Kleinstkindern

“Das Krippenrisiko” oder die Entwicklung von Bindungsfähigkeit bei Kleinstkindern

Der Artikel “Das Krippenrisiko” aus der Zeit ist ein Interview mit dem Bindungsforscher und Kinderpsychiater Karl Heinz Brisch, der Eltern dabei hilft eine sichere Bindung zu ihren Kindern aufzubauen. Es geht um die Qualität von Kitaplätzen, um Betreungsrelation und um die Angst vieler Eltern in Deutschland ihre Kinder zu “verwöhnen”, die möglicherweise ihre Wurzeln… Weiter lesen →

Wenn Kolleginnen und Mütter schwanger sind... und wir zu Weihnachten ein Geschenk suchen:

Wenn Kolleginnen und Mütter schwanger sind… und wir zu Weihnachten ein Geschenk suchen:

  Wenn Kollegin oder Freundin schwanger werden, stellt sich immer die Frage: was schenken wir ihr? Es gibt es ein Geschenk für die werdende Mutter, das, anders als Tees und Cremes, bleibt – und damit auch dauerhaft ein schönes Gefühl gegenüber dem Schenkenden hinterlässt. Hier habe ich mir als Modedesignerin etwas einfallen lassen und möchte meine… Weiter lesen →

Morgen, Kinder, wird's was geben

Morgen, Kinder, wird’s was geben

Holz­spielzeug: Die Hälfte birgt Gefahren Robust, sicher, natur­nah — Spielzeug aus Holz hat einen guten Ruf. Oft zu Unrecht, wie ein Test von 30 Holz­spielsachen für Kinder bis drei Jahre zeigt. Mehr als die Hälfte enthält gefähr­liche Substanzen – in Lack, Sperr­holz oder Schnüren. Zwei Spielzeuge enthalten Kleinteile, an denen Kinder ersti­cken können. Nicht einmal jedes zweite geprüfte… Weiter lesen →

Das Lächeln meines Kindes

Das Lächeln meines Kindes

Männer finden Babys nicht so süß wie Frauen und mein Baby ist süßer als dein Baby. Die Wissenschaft macht immer neue Entdeckungen über Sachen, die wir schon längst wissen. Wir im Gegensatz zur Wissenschaft fragen jedoch meistens nicht nach dem Warum. Warum finde ich das Lächeln meines Babys so viel hinreißender als das… Weiter lesen →

Traditionsmarke fällt durch - Autokindersitze im Test

Traditionsmarke fällt durch – Autokindersitze im Test

Deutsche Traditionsmarke fällt erstmals durch Mit 64 km/h frontal gegen ein Hindernis oder ein Seitenaufprall mit Tempo 50: ADAC und Stiftung Warentest haben 16 Autokindersitze überprüft. Zehn schützen ihre Insassen bei Unfällen “sehr gut” und “gut”. Fünf Modelle fielen im Test durch – zwei davon von einer teuren Traditionsmarke. Süddeutsche Zeitung Auto: Kindersitz Kinder bis zu 12 Jahren dürfen… Weiter lesen →

Kindchenschema gegendert

Kindchenschema gegendert

Seitdem ich mich erinnern kann, höre ich immer wieder diese Elternanekdote. Sie wird bevorzugt ausgegraben auf Familientreffen, Dinnerrunden, Kaffeekränzchen und wird von meinen beiden Eltern erzählt. Ich weiß nicht mehr, wer welchen Part übernimmt. Die ganze Geschichte fängt damit an, dass meine Mutter verzückt über das Babybett oder den Kinderwagen von mir gebeugt ist – genauso wie einige… Weiter lesen →

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Das Tracking über Google Analytics zulassen:
    Diese Auswahl hat zur Folge, dass wir das Besucherverhalten auswerten können und Ihnen in späteren Werbeanzeigen individuell für Sie passende Werbung zusenden dürfen.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück