Vereinbarkeit

Das Lebensphasenmodell: #Vereinbarkeit neu gedacht – zur Blogparade #worklifefamily von #Scoyo

Das Lebensphasenmodell: #Vereinbarkeit neu gedacht – zur Blogparade #worklifefamily von #Scoyo

 Die Familien sind unter Druck und bekommen wenige Kinder. Verfolgt man die Vereinbarkeits-Diskussion, könnte man den Eindruck gewinnen, es gäbe zur Zeit nur Familien, die am Rande eines Burnouts einen irrsinnigen Spagat zwischen Kindern, Beruf, gläserner Decke, umfassender Kinderbetreuung, Ganztagsschulen, Gender-Pay-Gap, ADHS, Trennung und Scheidung in einem verzweifelten Lebenskampf mit ewig schlechtem Gewissen versuchen. Der Rest der Bevölkerung geht in… Weiter lesen →

Arbeiten und Kind: Das funktioniert!

Arbeiten und Kind: Das funktioniert!

Wir möchten einem Projekt bei uns einen Platz und eine Stimme geben, welches uns ganz besonders am Herzen liegt: dem Coworking Toddler. Es wird so viel über die Herausforderung, Beruf und Familie “unter einen Hut” zu bekommen, diskutiert und die Möglichkeiten dabei keinen Bereich zu vernachlässigen: den Partner, die Kinder, Erwerbstätigkeit und – ganz wichtig – sich selbst. Eine… Weiter lesen →

Coworking mit Baby und die 14 "S": stillen, schmusen, schaukeln...

Coworking mit Baby und die 14 “S”: stillen, schmusen, schaukeln…

   Coworking mit Baby und die 14 “S”: stillen, strampeln, schieben, schlafen, schuften, spielen, schreien, schaukeln, schmusen, streicheln, schmunzeln, strahlen, schmatzen, schmausen, stärken… Er ist angekommen – mitten im Leben und im Zentrum meines Herzens: mein Enkel! Nennen wir ihn hier Quintus – er ist mein 5. direkter Nachfahre, der Sohn meines Sohnes Primus: wir bleiben dabei und zählen einfach… Weiter lesen →

Heute ist der Equal Pay Day – schließen wir endlich die Verdienstlücke!

Heute ist der Equal Pay Day – schließen wir endlich die Verdienstlücke!

  Es ist immer noch so: Frauen verdienen 22 Prozent weniger als ihre männliche Kollegen. Um diesen Unterschied zu verdeutlichen gibt es siesen heutigen Equal Pay Day. Die Ursachen liegen immer noch in der Vergangenheit und die Gegenmaßnahmen greifen nur zögerlich. Die Analyse des Status Quo und der Fortschritte zu diesem Thema werden in den Medien sehr unterschiedlich… Weiter lesen →

12 von 12 im März 2015 – Sehr spät noch ein lang ersehntes Wiedersehen...

12 von 12 im März 2015 – Sehr spät noch ein lang ersehntes Wiedersehen…

Heute ist mein 14. Fastentag – ein Tag mit einigen schönen Programmpunkten und einem ganz besonderen und lang ersehnten Highlight am Ende des Tages und ich mache wieder mit bei 12 von 12. Mein Fastenfrühstück – immer noch Mayr-Fasten – ich habe mich an die Monotonie gewöhnt, noch 7 weitere Tage bis zum Ziel… Danach geht’s durch einen grässlichen Stau… Weiter lesen →

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Das Tracking über Google Analytics zulassen:
    Diese Auswahl hat zur Folge, dass wir das Besucherverhalten auswerten können und Ihnen in späteren Werbeanzeigen individuell für Sie passende Werbung zusenden dürfen.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück