Homo-Ehe = Hetero-Ehe?

Homo-Ehe = Hetero-Ehe?

Jeder, der ein Kind mit Liebe, nach bestem Wissen und Gewissen erzieht, verdient Respekt und Anerkennung. Das gilt unabhängig von sexueller Ausrichtung und von anderen Rahmenbedingungen wie Ehelichkeit, wie viele Elternteile sich bemühen und ob die Beziehung der Bezugspersonen auf Dauer Bestand hat. Die Gesellschaft ist bunter geworden und das ist gut so. Viele Vorurteile konnten inzwischen abgebaut und sinnvollerweise… Weiter lesen →

Kinderreichtum: Herausforderung, Glück und Härtetest

Kinderreichtum: Herausforderung, Glück und Härtetest

 Läuft man als Schwangere mit drei kleinen Kindern an der Hand durch die Stadt, wird man immer wieder angesprochen: „Patchworkfamilie?!? Oder sind das alles Ihre Kinder?!?“-Und wenn’s alle die eigenen sind, kommen gleich im Anschluss die Fragen, ob man katholisch sei oder die Schwangerschaft doch aber sicher ein Versehen… Stimmt das auch nicht, folgt ein ungläubiger Blick und die Feststellung:… Weiter lesen →

Vom Verhütungsmarathon in die Sterilitätsbehandlung – MOTHERBOOK

Nahtlos… vom Verhütungsmarathon in die Sterilitätsbehandlung

In Vitro Fertilisation  Da werden wir als Mädchen in eine Welt geboren, die geprägt ist von einer alten Kultur und von einigen Jahrzehnten Emanzipationsbewegung. Wir sind stark- die Wissenschaft hat festgestellt, dass weibliche Föten widerstandsfähiger sind als männliche. Das setzt sich im Laufe der Kindheit fort, bis hin zu der Tatsache, dass wir eine höhere Lebenserwartung haben…. Weiter lesen →

Rush-Hour des Lebens- niedrigste Geburtenrate bei höchstem Bildungsniveau

Rush-Hour des Lebens- niedrigste Geburtenrate bei höchstem Bildungsniveau

 Die Geburtenrate verharrt in Deutschland weiter auf einem Rekordtief und zusätzlich sinkt sie proportional zum steigenden Bildungsniveau weiter ab. In der Politik hat sich eine seltener Konsens aller Parteien gefunden: das soll geändert werden! Hier ziehen merkwürdigerweise parteiübergreifend alle Politiker an einem Strang und wetteifern mit untauglichen Mitteln, indem sie durch Schaffung von Betreuungsmöglichkeiten meinen das Problem in… Weiter lesen →

Matrisophie

Matrisophie

  Matrisophie kommt aus dem Lateinischen und setzt sich zusammen aus „matris“ (Genitiv Singular von mater-die Mutter) und sophia- die Weisheit. Sie bedeutet also „Die Weisheit der Mutter“. Dieser Begriff steht für alle Phänomene, die sich im Zusammenhang mit der Mutterschaft zeigen und zwar in Abgrenzung zum Mann und zur Frau, die keine Kinder hat. Jeder Mensch kann mütterliche Eigenschaften… Weiter lesen →

#aufschrei – Ein Überblick über die Sexismus-Debatte der letzten Woche

In der letzten Woche erschütterte ein #aufschrei das Land, seitdem tobt in Deutschland eine hitzige Sexismus-Debatte. Ein Politker machte anzügliche Bemerkungen gegenüber einer Journalistin. Übertrieben & aufgebauscht? Oder doch gerechtfertigt? Pro Contra Der spitze Kandidat Heiter bis zotig. Die Begegnung einer stern-Journalistin mit FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle wirft ein Schlaglicht auf den alltäglichen Sexismus in der Politik. stern Ein Witz mit Brüderle Ist Rainer… Weiter lesen →